Die Reformation in… 7 Minuten!

Luther und Calvin wie Sie sie noch nie gesehen haben

Der neue, spielerisch-aufklärerische Film zur Einführung ins MIR, entwickelt von Arte France Développement, lässt Ausstellungsobjekte lebendig werden und erzählt in leichtfüssigem, gewitztem Ton auf allgemein verständliche Weise vom Protestantismus und der Reformation.

Während der Ausstellung « Die vielen Gesichter des Theodor Beza » wird der Film im Anbau zur Salle de la Compagnie auf der anderen Seite des Hofes gezeigt, auf Anfrage in französischer, deutscher oder englischer Sprache.

Eine neue Attraktion im MIR, die wir der Grosszügigkeit der AMIDUMIR zu verdanken haben !

Entdecken Sie die erste Teil