Dienstag 21 Mai 2024 : Geöffnet von 10:00 – 17:00 Uhr.

Tresoren

Karikaturen von Calvin

Teilen Sie diese Seite in sozialen Netzwerken:
Bereiten Sie Ihren Besuch vor Ticketverkauf Zukünftiges Ereignis Ferdinand Hodler, L’Unanimité © Musée d'art et d'histoire de Genève, photo: Y. Siza

Über die Beziehung des Protestantismus zur Demokratie

Donnerstag, 2. Mai, Internationales Reformationsmuseum, 18.30 Uhr Hätte der reformierte Protesta...

Registrierung
Alle Ereignisse

Federskizzen auf den Umschlagseiten einer Abhandlung des Theologen Robert Gaguin, (Compendium Roberti Gaguini super Francorum gestis; Paris, 1511); heute im Fundus der Bibliothèque de Genève.

Die Zeichnungen sind das Werk eines gewissen Jacques Bourgoing aus Nevers, der von 1563 bis 1564 an der Genfer Akademie studierte und seine Lehrer in den Vorlesungen lebensecht porträtierte. Wahrscheinlich stellen einige der Skizzen Calvin dar. Jedenfalls müsste Bourgoing ihn regelmässig als Dozenten und Porträtmodell erlebt haben.


Zeichnungen von Calvin

Federzeichnungen auf den Umschlagseiten einer kurzen Abhandlung des Theologen Robert Gaguin.

Zurück zur Sammlung